Eingeloggt als:
Herbert Mustermann

Umstellung auf Brennwerttechnik

gefragt von: Winter  14.12.2015
Ich habe mir eine neue Brennwerttherme installieren lassen u. habe seitdem einen sehr viel höheren Gasverbrauch gegenüber meiner 30 Jahre alten Gastherme.Das ich darüber sehr enttäuscht bin wird verständlich sein.Meine alte Therme hatte nur 18 KW gegenüber der neuen mit 30 KW. Beheizt wird wie eh u. je meine Wohnung (unten mit 70 qm durchgehend normal mit Wohlfühltemperatur) Die obere Wohnung welche leer steht wird nur leicht erwärmt um nicht total auszukühlen.Was ist dazu Ihre Meinung u. was könnte man ändern?Im Voraus vielen Dank für Ihre Bemühungen.

Mit freundlichen Grüßen

Heinz Geler

Bernd Vollmer

Antwort: 21.12.2015

Sehr geehrter Herr Geler,
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Eine Bewertung der Situation ist möglich, wenn wir genauere Angaben zur Altanlage und Neuanlage haben.  Wir benötigen dazu genaue Angaben über die Alt- und Neuanlage (Fabrikat, Typ, Heizung mit oder ohne Warmwasser).

Vorab aber einige Fragen:

Wie hoch war Ihr  Verbrauch ...
Für vollständige Antwort bitte rechts oben anmelden oder kostenfrei registrieren


Zurück
Ziel2.NRW Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen Zukunftsinitiative Europäische Information